Anal-Toys · Anal-Spielzeug · Onlineshop

COMING SOON – STAY TUNED

Hier shoppen »

Analtoys – lustvolle Stimulation von hinten

Seit „50 Shades of Grey“ sind auch die Analspielzeuge stark im Kommen. Immer mehr Paare wollen Ihre Sexualität neu entdecken und sind spielfreudiger geworden. Analsex ist kein Tabuthema mehr und das ist gut so. Er ist einer der erogensten Zonen des Körpers und möchte erkundet werden. Egal ob alleine oder mit dem Partner, mit Geduld und Vertrauen kann jeder die Lust von hinten genießen.

Analsex für Anfänger

Die ersten Erfahrungen mit dem Analbereich kann man für den Anfang mit sich selbst sammeln. Analplay ist nicht jedermanns Sache. Der Finger als Analspielzeug ist genau das Richtige um herauszufinden wie man im Analbereich reagiert. Schlanke Analplugs, Analketten und Analsonden aus weichem Silikon sind für den Anal-Einsteiger die richtige Wahl. Viel Gleitgel ermöglicht ein einfacheres Einführen und sorgt für noch mehr Gefühl. Das Einbeziehen des Partners wird nach ersten gesammelten Erfahrungen leichter. Vielleicht ist auch er bzw. sie nicht abgeneigt und möchte ebenso im Analbereich stimuliert werden. Eine sinnliche Massage entspannt die Muskeln und erregt den empfindlichen Bereich zusätzlich. Erfahrene Analplayer greifen gerne zu Analdildos und Anal Vibratoren.

Sexspielzeug als Hilfsmittel

Analplugs – Stöpsel für den Hintern

Sie sind dazu entwickelt worden um in den Hintern eingeführt zu werden und dort zu bleiben. Ähnlich der Liebeskugeln für Sie, können die Analplugs auch tagsüber getragen werden. Für Paare die Experimente in der Öffentlichkeit leiben – unumgänglich. Buttplugs dehnen die anale Muskulatur und erregen durch Bewegung den Träger. Das Einführen während des Sexspiels wird euch in andere Sphären vordringen lassen.

Der Orgasmus wird intensiver als je zuvor sein. Analplugs sind sowohl für Anfänger als auch Erfahrene Analplayer geeignet und in vielen Designs und Materialien verfügbar. Analplugs aus TPE, Silikon, Edelstahl und Glas sind die gängigsten Ausführungen. Mit einem Schmuckstein wird ein Anal Plug in Saunen und am FKK Strand als Körperschmuck zum echten Hingucker. Eine andere Variante ist der Anal Ballon, dieser wird eingeführt und dann auf die gewünschte Größe aufgepumpt. So kann er den Darm perfekt ausfüllen und stimulieren.

Analketten – Lustkugeln für die besondere Stimulation

Für intensive und lustvolle Momente sorgt eine Analkette. Ein Strang mit kleinen immer größer werdenden Kügelchen oder Perlen, den man sich, oder der Partner mit Gleitgel sanft in den Hintern einführt und so das sexuelle Verlangen befriedigt.

Mit jeder Kugel die man reinsteckt wird das Verlangen größer und der Orgasmus umso schöner. Mit dem Griff am Ende der Kette lassen sich die Perlen nach Belieben rauziehen und wieder reindrücken. Die unterschiedlichen Durchmesser der Kugeln an der Analkette machen sie zu dem perfekten Anfänger Analtoy.

Analdildos – Analsex bis zum Anschlag

Genau wie vaginale Dildos sind Analdildos, Dildos, die Mann oder Frau anal verwenden kann. Wer die Wahl hat, hat die Qual – aber mit Sicherheit schöne Qualen. Für den Anfänger eignen sich Analdildos mit einem dünnen Anfang, so lässt er sich leichter Einführen. Zum Vordehnen können Analplugs oder der Finger verwendet werden. Ein Analdildo für das Solovergnügen oder für eine wilde Entdeckungsreise mit dem Partner, macht in jeder Situation eine gute Figur. Wichtig ist die Verwendung von gutem Gleitgel, so kommt jeder in den Genuss des Analen Orgasmus. Das intensive Gefühl der „Fülle“ wird euch verrückt machen. Für die Männer unter uns soll vor allem die Prostata Stimulation durch einen Analdildo aufregend sein.

Damit wirklich nichts schiefgehen kann, verwendet einen Dildo mit einer breiten Basis, sonst kann es passieren, dass der Analdildo „verschwindet“. Der Durchmesser des Dildos sollte so gewählt werden, dass keine Schmerzen beim Einsetzten entstehen. Anal Anfänger werden mit einem Durchmesser zwischen 1cm bis 4cm ihren Spaß haben, für Fortgeschrittene gibt es da schon ganz andere Kaliber mit über 10cm Durchmesser. Analdildos und Analplugs gibt es, um die Lust noch mehr zu steigern auch mit Vibration. Den Anal Vibrator einmal reingesteckt und angemacht und schon kann die Lustreise beginnen.

Beim Analsex, egal ob mit dem Partner oder einem Analtoy, ist Hygiene das A und O. Im Normal Fall reicht eine Dusche oder ein Bad völlig aus um den Anus sauber zu halten. Um noch eine saubereres Gefühl zu haben kann man vorher ein Einlauf machen um letzte „Reste“ zu entfernen. Eine sogenannte Analdusche kann sogar lustfördernd beim Liebesspiel eingebaut werden. Analduschen gibt es in vielen unterschiedlichen Designs und Materialien.

Sex von hinten –aufregend –erotisch –wild –verrucht besser geht’s nicht! Experimentiert jetzt und bestellt demnächst Eure Anal Toys auf anal-toy.de diskret und günstig.

Background Picture : fotolia.com | #103680821 – Body of nude girl with sexy ass © dundanim | Impressum